Datenschutz-Bestimmungen

Last updated: 17. Juli 2019

Wir fühlen uns dem Schutz Ihrer Daten verpflichtet und beachten daher bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (z. B. Stammdaten) die geltenden Datenschutzbestimmungen der DSG und des Datenschutzgesetzes.

Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zu unserer Datenverarbeitung:

1. CONTROLLER

wewogo GmbH
Thomas Nürnberger
Steingasse 22
4055 Pucking, Österreich
+43 (0) 676 950 1449
t.nuernberger@mallone.eu

Da wir dazu gesetzlich nicht verpflichtet sind, haben wir keinen Datenschutzbeauftragten bestellt und keinen bei der Datenschutzbehörde eingetragen.

2. RECHTE DES DATENGEGENSTANDES / OBJEKTIONSRECHT / RÜCKTRITTSRECHT / RECHT AUF EINSTELLUNG EINER BESCHWERDE

2.1. Sie haben in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten folgende Rechte:

- Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO),

- Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO),

- Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO),

- Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO),

- Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO).

Widerspruchsrecht: Beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einem Interessenausgleich (Art. 6 Abs. 1 Ziff. F DSGVO: berechtigte Interessen), haben Sie jederzeit das Recht, der Verarbeitung aus Gründen zu widersprechen zu Ihrer besonderen Situation. Bei der Ausübung Ihres Widerspruchsrechts bitten wir Sie, die Gründe anzugeben, warum wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen sollen. Wir werden die Situation untersuchen und entweder die Verarbeitung der Daten einstellen, sie ändern oder Ihnen unsere zwingenden berechtigten Gründe vorlegen und die Daten weiterhin verarbeiten. Wir werden die Daten weiterhin verarbeiten, wann immer dies zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient. Sie können der Verarbeitung von Daten zum Zwecke des Direktmarketings und der Datenanalyse jederzeit widersprechen. In diesem Fall beenden wir die Datenverarbeitung.

Um die oben genannten Rechte auszuüben, müssen Sie uns persönlich, telefonisch oder schriftlich informieren:

wewogo GmbH
Thomas Nürnberger
Steingasse 22
4055 Pucking, Österreich
+43 (0) 676 950 1449
t.nuernberger@mallone.eu

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen nur dann Informationen zur Verfügung stellen können, wenn Sie identifiziert werden können.

2.2. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Datenverarbeitung gegen geltendes Datenschutzrecht verstößt oder wir Ihre Datenschutzrechte verletzt haben, haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde des Mitgliedstaats einzureichen, in dem Sie wohnen, arbeiten oder wohnen was die angebliche Verletzung stattgefunden hat. Wenn Sie Ihre Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde in Österreich einreichen möchten, wenden Sie sich bitte an:

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien, Österreich

3. INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

3.1. Website besuchen

- Zweck: Wenn unsere Website nur zu Informationszwecken genutzt wird (keine Registrierung und keine Übermittlung sonstiger Informationen), werden personenbezogene Daten erhoben, die von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt werden. Dies ist eine technische Voraussetzung, damit Sie unsere Website anzeigen und die Stabilität und Sicherheit der Website gewährleisten können.

- Rechtsgrundlage: berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Buchst. F DSGVO), § 96 Abs. 3 TKG 2003

- Folgende Daten werden verarbeitet: IP-Adresse, Zeitzonendifferenz zu GMT, Zugriffsstatus / http-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, anfragende Website, Browser, Betriebssystem und Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware

- Aufbewahrungsfrist: Solange Sie unsere Website nutzen.

- Empfänger / Empfängerkategorien: [Prozessor]

3.2. Benutzerkonto - Bewertungsplattform

- Zweck: Verwaltung des angelegten Benutzerprofils. Um diese Bewertungsplattform nutzen zu können, muss sich der Benutzer registrieren und ein Benutzerkonto erstellen. Über diese Bewertungsplattform können Shops, Restaurants, Dienstleister usw. bewertet werden. Fotos können zu den Bewertungen hinzugefügt werden und Benutzer können miteinander kommunizieren.

- Rechtsgrundlage: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Buchst. A DSGVO), Vertragserfüllung, Voraussetzung für die Durchführung vorvertraglicher Massnahmen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. B DSGVO), berechtigtes Interesse, insbesondere Verteidigung , Ausübung und Geltendmachung von Rechtsansprüchen (Art. 6 Abs. 1 Ziff. f DSGVO), § 96 Abs. 3 TKG 2003

- Folgende Daten werden verarbeitet: Stammdaten, Geburtsdatum, Fotos, Inhalte von Einträgen / Bewertungen, Nachrichten von Benutzer zu Benutzer

- Aufbewahrungsdauer: Die Daten werden gespeichert, bis das Benutzerkonto gelöscht wird. Sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, ist die Bearbeitung bis dahin beschränkt.

- Empfänger / Empfängerkategorien: [Prozessor]

3.3. Rating-Anwendung

- Zweck: Verwaltung des angelegten Benutzerprofils. Um diese Anwendung zu verwenden, muss sich der Benutzer registrieren und ein Benutzerkonto erstellen. Diese Bewertungsplattform ist eine mobile Anwendung, mit der Shops, Restaurants, Dienstleister usw. bewertet werden können. Fotos können zu den Bewertungen hinzugefügt werden und Benutzer können miteinander kommunizieren.

- Rechtsgrundlage: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Buchst. A DSGVO), Vertragserfüllung, Voraussetzung für die Durchführung vorvertraglicher Massnahmen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. B DSGVO), berechtigtes Interesse, insbesondere Verteidigung , Ausübung und Geltendmachung von Rechtsansprüchen (Art. 6 Abs. 1 Ziff. f DSGVO)

- Folgende Daten werden verarbeitet: Stammdaten, Geburtsdatum, Fotos, Standortdaten, Inhalte von Einträgen / Bewertungen, Nachrichten von Benutzer zu Benutzer

- Aufbewahrungsdauer: Die Daten werden gespeichert, bis diese Rating-Anwendung gelöscht wird. Sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, ist die Bearbeitung bis dahin beschränkt.

- Empfänger / Empfängerkategorien: [Prozessor]

3.4. Cookies / Webanalysedienst

- Zweck: Verbesserung des Dienstleistungsangebots, der Internetpräsenz und des Direktmarketings

- Rechtsgrundlage: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Buchst. A DSGVO), Vertragserfüllung, Voraussetzung für die Durchführung vorvertraglicher Massnahmen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. B DSGVO), berechtigtes Interesse, insbesondere Verbesserung Interne Dienste zum Nutzen des Nutzers (Art. 6 Abs. 1 Ziff. f DSGVO), § 96 Abs. 3 TKG 2003

- Folgende Daten werden verarbeitet: IP-Adresse

- Aufbewahrungszeitraum: [Zeitraum eingeben; muss mit dem Webanalysedienst geklärt werden]

- Empfänger / Empfängerkategorien: [Bearbeiter, z. B. Google Analytics]

3.5. Kundenservice und Marketing für interne Zwecke

- Zweck: Verarbeitung von internen oder gekauften Daten von Kunden und potenziellen Kunden zum Zwecke der Geschäftsanbahnung für eigene Dienste oder Leistungsbereiche sowie zur Durchführung von Werbemaßnahmen und zum Versand von Newslettern; Kundenbeziehungsmanagement.

- Rechtsgrundlage: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Buchst. A DSGVO), Erfüllung eines Vertrages, erforderlich für die Durchführung vorvertraglicher Massnahmen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. B DSGVO), Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung ( Art. 6 Abs. 1 Buchst. C DSGVO, berechtigtes Interesse, insbesondere Verteidigung, Ausübung und Geltendmachung von Rechtsansprüchen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. F DSGVO)

- Beim Versand unseres Newsletters über unsere Website werden folgende Daten verarbeitet: Stammdaten

- Aufbewahrungsfrist: Die Daten dürfen bis zum Ende des dritten Jahres nach dem letzten Kontakt mit dem Kunden gespeichert werden, es sei denn, es bestehen längere vertragliche oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen.

- Empfänger / Empfängerkategorien: [Prozessor]

4. INFORMATIONEN ÜBER DATENÜBERTRAGUNGEN IN DRITTLÄNDER ODER AN INTERNATIONALE ORGANISATIONEN

Die von uns verarbeiteten Daten werden an Empfänger in Drittländern oder an internationale Organisationen übermittelt.